Demokratie-Touren

Halle neu entdecken – mit der interaktiven Demokratie-Tour!

Mit unseren Demokratie-Touren kannst Du Halle von einer ganz neuen Seite kennenlernen und Orte entdecken, die etwas mit Demokratie, Vielfalt und Engagement zu tun haben! Auf geht’s, ob allein oder in der Gruppe – mit genügend Abstand. So funktioniert das Ganze:

 

1. Such Dir eine Tour durch Halle aus.

Du suchst Dir eine von den drei interaktiven Touren durch Halle aus.

  • Tour 1: Vielfalt im Wandel – Für Klein und Groß (ca. 3 km)Tour 1: Vielfalt im Wandel>> Kurzbeschreibung: Entdecke auf dieser kleinen interaktiven Tour durch Halle-Neustadt sieben verschiedene Orte, die Vielfalt im Wandel darstellen.
    >> Start: Gemeinschaftsschule Heinrich Heine – Garten der Kulturen
    >> Ziel: Islamisches Kulturcenter, Am Meeresbrunnen
  • Tour 2: Erinnern, Engagieren und Beteiligen (ca. 5 km)Tour 2: Erinnern, Engagieren, Beteiligen>> Kurzbeschreibung: Halle ist historisch als auch noch heute durch eine Vielfalt an sozialen Projekten und Beteiligungsorten geprägt. Auf dieser fünf Kilometer langen Tour im Stadtzentrum hast du die Möglichkeit, einige davon persönlich kennenzulernen.
    >> Start: Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
    >> Ziel: Franckedenkmal, Franckesche Stiftungen
  • Tour 3: Aus der Geschichte lernen (ca. 10 km)Tour 3: Aus der Geschichte lernen>> Kurzbeschreibung: Eine spannende Vergangenheit prägt viele einzelne Orte in den Stadtteilen von Halle. Entdecke auf dieser Tour bis zu 20 Orte aus der kompletten Stadtgeschichte und lerne ihre unterschiedlichen Hintergründe kennen!
    >> Start: Peißnitzhaus
    >> Ziel: Stadtpark
  • Tour 4: Hallesche Demokratiegeschichte(n) (ca. 3 km) >> Kurzbeschreibung: Diese Tour zeigt wichtige Orte der Demokratie in Halle – sowohl aus der Geschichte und aus der Gegenwart. Die verschiedenen Orte zeigen, was Halle geprägt hat und was die Stadt bis heute zusammenhält.
    >> Start: Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
    >> Ziel: Hansering

 

2. Lad Dir Actionbound herunter.

Du lädst Dir die kostenlose Actionbound-App auf Dein Smartphone.

Sobald die App installiert ist, suchst Du die Tour, die Du durchführen möchtest. Gib entweder den entsprechenden Suchbegriff ein oder scanne den QR-Code:

Aus der Geschichte lernen

Aus der Geschichte lernen

 

Erinnern, Engagieren und Beteiligen

Erinnern, Engagieren und Beteiligen

 

Vielfalt im Wandel – Für Klein und Groß

Vielfalt im Wandel – Für Klein und Groß

Neu: Hallesche Demokratiegeschichte(n)

Neu: Hallesche Demokratiegeschichte(n)

 

 

Fragen und Antworten rund um Actionbound findest Du hier: https://de.actionbound.com/faq

3. Starte die Tour durch Halle.

Nun kannst Du die interaktive Tour beginnen. Ob allein oder gemeinsam mit anderen: Wenn Du in einer Gruppe unterwegs bist, beachte bitte die aktuellen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Jetzt kannst Du laufend demokratische Orte in Halle entdecken. Unterwegs wirst Du kleine Aufgaben an den einzelnen Stationen finden und lösen. Das sind zum Beispiel Quizfragen oder kurze kreative Aufgaben – ähnlich wie bei einer „Schnitzeljagd“. Aber keine Angst, der Spaßfaktor ist groß und es gibt Einiges neu zu entdecken 😉

 

Ihr seid noch unsicher? Lest diesen Erfahrungsbericht der HALLIANZ Jugendjury zur 5km-Tour!

Bei Fragen zur Demokratie-Tour stehen wir sehr gern zur Verfügung:

Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Leipziger Straße 37, 06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345/ 470 13 55
hallianz@freiwilligen-agentur.de

 

Die Demokratie-Touren sind ein Projekt der HALLIANZ für Vielfalt und der Freiwilligen-Agentur Halle und werden unterstützt vom Förderfonds Demokratie.