Workshopreihe „Interkulturelle Kompetenz stärken – Bildungsarbeit gemeinsam gestalten“

Wann: 15. Oktober 2018
17.00 – 20.00 Uhr

Wo:

Inhalt der Veranstaltung

Das Netzwerk Weltoffener Saalekreis mit dem Projekt Bildungsreferent*in laden von September bis Dezember zur Workshopreihe „Interkulturelle Kompetenz stärken – Bildungsarbeit gemeinsam gestalten“ ein. Insgesamt fünf Workshops sind inhaltlich auf einander aufbauend, sollen methodisches und inhaltliches Know How vermitteln und die gemeinsame Vernetzung fördern. Die Workshops könne auch einzeln besucht werden. Sie finden an unterschiedlichen Orten im Saalekreis statt.

  • Workshop I „Interkulturelle Kompetenzen“, Terminänderung: Montag, 03. Dezember 2018, 17-20 Uhr in Querfurt
  • Workshop II „Menschenrechte & eine Einführung ins Thema Flucht – Migration – Asyl“, Montag, 15. Oktober 2018, 17-20 Uhr, Bad Dürrenberg
  • Workshop III„Sensibilisierung für Stammtischparolen – die Lebensrealität Geflüchteter Menschen in Deutschland“, Donnerstag, 08. November 2018, 17-20 Uhr in Querfurt
  • Workshop IV „Methodisch fit einsteigen in Bildungsarbeit in heterogenen Gruppen“, Donnerstag, 29. November 2018, 17-20 Uhr in Querfurt
  • Workshop V „Respektvolles Zusammenleben – Schwerpunktthema Diskriminierung“, Donnerstag, 13. Dezember 2018, 17-20 Uhr in Wettin-Löbejün

Weitere Informationen und das dazugehörige Faltblatt finden Sie hier: http://www.weltoffener-saalekreis.de/index.php/114-workshopreihe-interkulturelle-kompetenz-staerken-bildungsarbeit-gemeinsam-gestalten

Anmeldungen sind über bildung@weltoffener-saalekreis.de möglich.

Kontakt:
Koordinierungs- & Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie im Saalekreis
Netzwerk Weltoffener Saalekreis – engagiert für Demokratie & Vielfalt
Roßmarkt 02, 06217 Merseburg  |  Telefon 03461/309 48 46 oder 0157 / 855 43 203
Online: kontakt@weltoffener-saalekreis.de  |  www.weltoffener-saalekreis.de