20 Dez 2016

Demokratie lebt vom Mitmachen: Förderantrage 2017

Ab sofort können Initiativen, Vereine und Jugendgruppen wieder Förderanträge bei den Fonds der „HALLIANZ für Vielfalt“ einreichen. Die beiden Fonds, Engagement- und Jugendfonds, bieten finanzielle Unterstützung für ehrenamtliche Projekte in Halle, die sich für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit einsetzen und sich mit Alltagsrassismus, Diskriminierung und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit auseinandersetzen.

„Jeder kann im Verein, mit Freunden und Kollegen, dazu beitragen, dass Demokratie und Toleranz  gelebt und diskutiert werden. Je konkreter, desto besser. Dabei geht es um die Auseinandersetzung mit unseren Werten, aber auch um praktische Begegnung oder auch Beschäftigung mit unserer Vergangenheit. Das ist nicht immer einfach, deshalb wollen wir Anregungen und finanzielle Unterstützung bieten.“, so die Koordinatorin der HALLIANZ Förderfonds, Karen Leonhardt.

HALLIANZ Jugendfonds Postkarte FrontansichtDer HALLIANZ Jugendfonds ist ein lokaler Förderfonds, der sich an Jugendliche richtet, die eigenständig (das heißt ohne oder mit nur wenig Hilfe von Erwachsenen) Projekte für Demokratie und Toleranz umsetzen und dabei finanzielle Hilfe suchen. Beispielprojekte könnten Workshops für Schülerräte, ein Theaterprojekt zum Thema „Vielfalt in der Nachbarschaft“  oder eine Ideenwerkstatt „Wie wollen wir in unserer Schule zusammenleben?“ sein. Beim HALLIANZ Jugendfonds geht es aber nicht nur um Projekte, die von Jugendlichen umgesetzt werden, sondern auch die Förderentscheidungen werden durch Jugendliche getroffen. Dazu trifft sich regelmäßig eine Jugendjury, die interessierte Jugendliche berät und bei der Antragstellung unterstützt. Pro Jugendprojekt können bis zu 400 Euro beantragt werden.

HALLIANZ Engagementfonds Postkarte FrontansichtDer HALLIANZ Engagementfonds fördert darüber hinaus finanziell Projekte zur Ausgestaltung einer vielfältigen lokalen Kultur des Zusammenlebens, der praktischen Begegnung und Verantwortungsübernahme sowie der demokratischen Beteiligung und Auseinandersetzung mit Diskriminierung, bei denen verschiedene Bevölkerungsgruppen eingebunden werden sollen. Der Schwerpunkt liegt auf der Förderung ehrenamtlichen Engagements im Quartier. Pro Projekt können max. 1.500 Euro beantragt werden.

Die aktuellen Ausschreibungs- und Antragsunterlagen zum Jugendfonds und zum Engagementfonds stehen hier zum Download bereit.

Die HALLIANZ Förderfonds sind Projekte der Partnerschaft für Demokratie „Hallianz für Vielfalt“. Aktuell werden die HALLIANZ Förderfonds aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben! – Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ und Spenden unterstützt. Weitere Informationen und Antragsunterlagen unter http://www.hallianz-fuer-vielfalt.de/foerderfonds/  

06 Dez 2016

Mitglieder für die HALLIANZ Jugendjury 2017 gesucht!

Ausschreibung HALLIANZ JugendjuryIn der HALLIANZ Jugendjury kannst Du etwas bewegen in Halle. Du bist aktiv in Deinem Umfeld und entscheidest in der Jugendjury über Jugendprojekte aus der ganzen Stadt für mehr Vielfalt, Respekt und Mitmachchancen junger Menschen. Du planst gemeinsam mit anderen Aktiven das Jugendforum – ein Workshop- und Austauschtag für junge Engagierte aus Halle. Du schaust nicht nur zu, sondern bist Teil der Veränderung!

  • Du entscheidest über die Unterstützung von Jugendprojekten und berätst jugendliche Projektmacher*innen
  • Du verwaltest gemeinsam mit anderen 8.000 € Fördermittel im HALLIANZ Jugendfonds – und machst die Fördermöglichkeiten in Deiner Umgebung bekannt!
  • Du organisierst gemeinsam mit anderen das HALLIANZ Jugendforum und bringst Ideen und Anliegen aus Deinem Umfeld mit ein

Das hast Du davon:

  • Du sammelst Know-How zu Projektarbeit & Umgang mit Fördergeld
  • Du erhältst ein Zertifikat für Deine Bewerbungsmappe & einen exklusiven HALLIANZ-Jugendjury-Ausweis.
  • Du kannst Deine Ideen und Wünsche zur Verbesserung Deines Umfelds einbringen und umsetzen
  • Du unterstützt aktiv Deinen Jugendclub bzw. Deine Schule, indem Du die Idee vom HALLIANZ Jugendfonds weiterträgst. Projekte vor Ort können so finanziell unterstützt werden!
  • Du lernst über ein Jahr lang engagierte Menschen kennen, die auch Stück für Stück die Welt verbessern J
  • Du bekommst Kontakt zu wichtigen Menschen aus halleschen Unternehmen & Politik

Was erwartet Dich wann und wo:

  • Du wirst offiziell im Januar 2017 vom Begleitausschuss der HALLIANZ für Vielfalt berufen und bist dann ein Jahr in der Jugendjury aktiv
  • Es gibt fünf Förder-Treffen, bei welchen Du in der Jugendjury über eingegangene Projektanträge entscheidest: 21. März, 16. Mai, 13. Juni, 15. August und 17. Oktober 2017*
  • Die HALLIANZ Jugendforen finden am 21. März und 17. Oktober 2017 statt. Du nimmst im Vorfeld jeweils an einem Planungstreffen teil – diese Termine stimmen wir gemeinsam ab.
  • Beim HALLIANZ Spendenlauf am 22. September zeigst Du Gesicht für ein weltoffenes Halle und triffst bei einem exklusiven Meet & Greet wichtige Persönlichkeiten aus Halle
  • Im Dezember 2017 gibt es eine feierliche DANKE-Veranstaltung für alle Beteiligten und die Neuberufung der HALLIANZ Jugendjury 2018

Du bist voll motiviert und möchtest mitmachen? Du hast noch ein paar Fragen? Meld Dich bei uns, wir freuen uns, Dich kennenzulernen. Bewerbungsfrist für die Jugendjury ist der 08. Januar 2017.

Zum Online-Formular
E-Mail: hallianz@freiwilligen-agentur.de
Facebook: www.facebook.com/hallianz-fuer-vielfalt
Telefon: 0345 / 685 685 7

* Wenn Du bei einem Treffen mal verhindert sein solltest, ist das kein Problem. Nutze in jedem Fall Deine Chance, vor Ort zu sein und etwas zu bewegen!

26 Nov 2016

HALLIANZ Forum 2016: Rückblick und Dokumentation

HALLIANZ Forum 2016Gemeinsam haben wir im Oktober beim HALLIANZ Forum die Frage gestellt „Wie wollen wir in unserer Stadt zukünftig zusammenleben?“. Viele Projektinitiatoren haben gemeinsam mit Aktiven aus Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft diskutiert und Probleme und Herausforderungen aus der eigenen Projektpraxis zusammengetragen. Die Ergebnisse der Diskussion und erste Lösungsansätze und Projektideen haben wir in einer Dokumentation des HALLIANZ Forums zusammengetragen, so dass viele Anregungen für ein weiteres Engagement im nächsten Jahr mitgenommen werden können.

Die HALLIANZ für Vielfalt geht weiter, so dass ab Januar 2017 wieder Fördermittel für Projektideen zur Verfügung stehen. Ob im Rahmen der Bildungswochen gegen Rassismus vom 10. – 25. März 2017 Workshops, Lesungen, Ausstellungen oder andere Aktionen stattfinden sollen, in der Schule etwas verändert oder Kultur- und Begegnungsprojekte im Stadtteil starten sollen – Eure Ideen und Euer Engagement sind ein wichtiger Beitrag für Halle und wir unterstützen Euch sehr gern dabei!

Bei Fragen, Anregungen oder Wünschen wendet Euch an hallianz@freiwilligen-agentur.de