Jugendjury

Jugendbeteiligung in Halle (Saale)

In der HALLIANZ Jugendjury engagieren sich Jugendliche, um Ideen und Projekte für ein demokratisches und vielfältiges Halle zu entwickeln. Die Mitglieder der Jugendjury verwalten die Fördermittel des HALLIANZ Jugendfonds, welcher Jugendprojekte für mehr Beteiligung, ein faires Miteinander und eine offene Willkommenskultur in Halle finanziell unterstützt. Außerdem organisiert die Jugendjury verschiedene Workshop- und Verntzungsveranstaltungen, wie beispielsweise das HALLIANZ Jugendforum oder die HALLIANZ Social Lounge. Die Freiwilligen-Agentur Halle begleitet die HALLIANZ Jugendjury bei der Umsetzung.

Aufgaben der HALLIANZ Jugendjury

Die Mitglieder HALLIANZ Jugendjury treffen sich ein Mal im Monat, um über Förderanträge zu diskutieren, Veranstaltungen zu planen und Ideen für eine jugendgerechte Stadtgesellschaft zu entwickeln. Die Jury hat verschiedene Arbeitsbereiche:

  • Fördergremium: die HALLIANZ Jugendjury entscheidet monatlich über eingegangene Projektanträge des HALLIANZ Jugendfonds. Die geförderten Projektmacher*innen werden von der Jugendjury begleitet und unterstützt.
  • AGs: die einzelnen Mitglieder sind darüber hinaus in verschiedenen Arbeitsgruppen aktiv, um das Thema Jugendbeteiligung in Halle voran zu bringen.
  • Eventmanager: die Jugendjury organisiert verschiedene Veranstaltungen, um engagierte Menschen in Halle zusammenzubringen. Außerdem beteiligt sich die Jugendjury an der Gestaltung des HALLIANZ Spendenlaufs.
  • Vorbilder: jedes Mitglied der Jugendjury trägt die Idee der HALLIANZ für Vielfalt hinaus in die Welt und begeistert auch andere junge Menschen für demokratisches Engagement. Die Jugendlichen sind noch in Vereinen, im Schülerrat oder in Hochschulgruppen aktiv und gestalten somit ihr Umfeld. Sie setzen selbst Projekte für ein weltoffenes Halle um.

Wer steht hinter der HALLIANZ Jugendjury

Die HALLIANZ Jugendjury besteht im Jahr 2019 aus ca. 18 jungen Menschen zwischen 15 und 27 Jahren. Die Gruppe besteht aus Schüler*innen, Studierenden, Azubis und Freiwilligendienstleistenden aus ganz Halle. Die Mitglieder sind darüber hinaus noch in weiteren Gremien und Projekten engagiert, beispielsweise im Stadtschülerrat, in Vereinen, Hochschulgruppen und Initiativen.

 

Mitmachen bei der Jugendjury

Ein Engagement bei der HALLIANZ Jugendjury bringt Euch eine ganze Menge:

  • Ihr sammelt Know-How zu Projektarbeit & Umgang mit Fördergeld
  • Ihr erhaltet ein Zertifikat für Eure Bewerbungsmappe
  • Ihr könnt Eure Ideen und Wünsche zur Verbesserung Eures Umfelds einbringen und
    umsetzen
  • Ihr unterstützt aktiv Euren Jugendclub, Eure Schule und Euren Verein, indem Ihr die Idee vom HALLIANZ Jugendfonds weitertragt. Projekte vor Ort können so finanziell unterstützt werden!
  • Ihr lernt über ein Jahr lang engagierte Menschen kennen, die auch Stück für Stück die Welt verbessern 🙂
  • Ihr bekommt Kontakt zu wichtigen Menschen aus halleschen Unternehmen & Politik

Die Jugendjury wird jährlich im Januar berufen und ist dann ein Jahr aktiv. Du möchtest mitmachen? Dann melde Dich bei uns:

Steffi List (Koordinatorin HALLIANZ Jugendfonds)
Freiwilligen-Agentur Halle
Leipziger Straße 37, 06108 Halle
Tel. 0345 685 685 7
Mail hallianz@freiwilligen-agentur.de

Die HALLIANZ Jugendjury ist natürlich auch bei Instagram und facebook aktiv! Ihr könnt Euch auch unseren Auftritt in der Radiosendung bei Corax anhören. 🙂

Unsere Ergebnisse seit 2017

  • 2017