HALLIANZ Aktions-Fonds

Wir fördern Euer Projekt

Der HALLIANZ Aktions-Fonds versteht sich als Teil des „Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage“. Aktuell setzen sich darin 30 Organisationen und 60 Privatpersonen gegen Menschenfeindlichkeit, Ausgrenzung und Gewalt ein. Wir tragen zum Bündnis bei, indem wir Projekte und Initiativen fördern, die sich für Zivilcourage, Demokratie und Vielfalt engagieren.

Welche Projekte fördern wir?

Wir fördern allgemein Projekte und Aktionen wie

  • Kundgebungen und Demonstrationen,
  • Aktionen in den jährlichen Bildungswochen gegen Rassismus
  • Informationsveranstaltungen zu aktuellen, politischen Themen,
  • neue Ideen und Initiativen.
  • Wir fördern die Ideen von Privatpersonen, Organisationen und den Arbeitsgruppen von „Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage“.

Erfahrt mehr über die bisher geförderten Projekte!

Was müsst Ihr tun?

Ihr habt zwei Möglichkeiten, Euer Projekt zu realisieren:

a) Ihr bewerbt Euch mit Eurer Idee um eine Förderung durch den HALLIANZ Aktion-Fonds. Dann schickt eine kurze Beschreibung des Vorhabens sowie einen groben Kostenplan per Email an kontakt@halle-gegen-rechts.de

oder

b) Wenn Ihr schon im Bündnis „Halle gegen Rechts“ aktiv seid, dann könnt Ihr Eure Idee im monatlichen Plenum oder auch einer bereits bestehenden Arbeitsgruppe (AG) des Bündnisses vorstellen. Aktuell gibt es die  Arbeitsgruppen:

  • AG Bildung, AG Demo und AG Aktion.

Die Antragstellung ist das ganze Jahr über möglich. Für Beratungen stehen wir gern zur Verfügung. Ihr könnt dafür auch unsere digitale Fördersprechstunde nutzen! Per Online-Meeting besprechen wir alles Wichtige zur Förderung.

Bitte beachten Sie unser Merkblatt zur Öffentlichkeitsarbeit:

Kontakt

Habt Ihr noch Fragen zum Antrag oder möchtet eine Beratung? Meldet Euch gern bei uns. Der Koordinator des HALLIANZ Aktions-Fonds ist:

Christof Starke
Friedenskreis Halle e.V.
Große Klausstraße 11
06108 Halle
Tel     03 45   27 98 07 10
Email kontakt@halle-gegen-rechts.de
Web   www.halle-gegen-rechts.de

Der HALLIANZ Aktions-Fonds wird aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben“ und Spenden finanziert. Im Jahr 2021 verfügt der HALLIANZ Aktions-Fonds über ein Fördervolumen von 15.000 Euro. Wir danken allen Spender*innen und Unterstützer*innen!